Bezirksmitarbeiterinnen

 
Die Bezirksmitarbeiterinnen besuchen in ihren Bezirken Familien, Kranke und Behinderte, Senioren und Einsame.
 
Krankenbesuche liegen uns besonders am Herzen. Ein Besuch im Krankenhaus und eine kleine Aufmerksamkeit zeigen dem Kranken, dass die Gemeinde ihn nicht vergisst.
 
Geburtstagsbesuche bei den alten Menschen, die über achtzig Jahre alt sind, gehören auch zu den Aufgaben der Caritashelferin. Sie werden jedes Jahr besucht und bekommen neben einer Glückwunschkarte ein kleines Geschenk
 
Sommer- und Adventssammlung gehören ebenfalls zu den Aufgaben der Caritashelferin. Wenn es auch nicht immer leicht ist, so von Tür zu Tür zu gehen, ohne finanzielle Unterstützung könnte auch die Caritas nicht so wirksam sein.
 

Die Bezirke sind überschaubar, ca. 1 oder 2 Straßen.
Haben Sie Interesse, sich hier zu engagieren?
Wenden sie sich an Brigitte Göckeler Tel. 02974/1841

 
Not sehen und Handeln!