Navigation sidebar:

Lorscher Studien

Das verlorene Kloster

Basierend auf einem Hauptseminar von Prof. Matthias Untermann im Fachbereich Europäische Kunstgeschichte, Universität Heidelberg entstand dieses Sammlung studentischer Artikel zu Fragen rund ums Kloster Lorsch.

Ich habe die Erstellung der Broschüre koordiniert, das Layout erstellt und zusammen mit Herrn Untermann die Textredaktion übernommen.

2007 konnte die Publikation gedruckt werden und ist seit dem an der Museumskasse im Museumszentrum Lorsch oder direkt von Verlag beziehbar.

Based on a seminar by Prof. Matthias Untermann at the Art History department of Heidelberg University a collection of articles written by students concerning Lorsch Abbey has been created on my initiative.

I coordinated the people and processes necessary for the creation of the brochure. I was also responsible for the layout and in collaboration with Prof. Untermann for editing the texts.

In 2007 the brochure went into print and is since then available from the museum shop at Lorsch as well as directly from the Publisher.

Pergament und Stein

Auf Initiative von meiner Kollegin Carolin Schreiber hin haben wir gemeinsam einen Folgeband zu "Das verlorene Kloster" mit Artikeln zu aktuellen Forschungen rund um das Kloster Lorsch auf den Weg gebracht. Die Beiträge stammen von den in und mit Lorsch beschäftigten Wissenschaftlern und spiegeln das breite Spektrum aktueller Arbeiten wider.

Auch hier war ich wieder maßgeblich an der Textredaktion und Koordination beteiligt und habe neben dem gesamten Layout und der Bildbearbeitung auch Teile der Bildredaktion übernommen.

2013 ist die Broschüre im Verlag Laurissa Lorsch mit der ISBN 3-922781-89-6 erschienen.

My colleague Carolin Schreiber had the idea to create a follow up to "Das verlorene Kloster" which we brought on the way together. The articles were this time written by researchers who are currently or were recently involved in research projects concerning Lorsch Abbey and cover a broad spectrum of topics.

Once again I did most of the coordinating and text editing but also helped with the picture editing. The layout and image processing were entirely my responsibility.

The brochure was published by Verlag Laurissa Lorsch and has the ISBN 3-922781-89-6.